Ansverus HausEin Ort für geistliches Leben

Inhaltsverzeichnis | Newsletter | Kontakt | Impressum

Eröffnung des Kunstraums St. Anwers am Reformationstag

Liebe Freundinnen und Freunde des Ansverus-Hauses,

es wird bunt. Draußen (nennt sich Herbst), aber auch Drinnen tut sich etwas: Wir haben endlich ein Atelier für Ausdrucksmalen und kreatives Arbeiten, und zwar dort, wo mit dem geistlichen Leben hier bei uns alles begann: Im Raum St. Answer neben der Krypta im Stillen Bereich des Hauses. Der Raum ist renoviert und trockengelegt, es gibt große Malwände und in diesen Tagen wird auch die Beleuchtung installiert. Hoffentlich rechtzeitig bis zum 31. Oktober. Denn da laufen hier nicht nur die kleinen Geister durch den Garten, sondern wir feiern Reformation und eröffnen nach dem Abendgebet den "Closlieu" (geschlossenen Malraum) St. Answer mit einer kleinen Vernissage, auf der großformatige Bilder vom Ansverus-Haus in Gouache-Technik zu sehen sind. Beim Sektempfang gibt es zudem noch eine Überraschung musikalischer Art. Wir laden herzlich ein zu kommen und gerne noch einen Menschen mitzubringen, der das Haus noch gar nicht kennt. Zur Ausstellung, oder gerne auch zu einem der Kursangebote, auf die wir im Newsletter hinweisen.

In Vorfreude auf ein Wiedersehen
Kirstin Faupel-Drevs

« zurück