Ansverus HausEin Ort für geistliches Leben

Inhaltsverzeichnis | Newsletter | Kontakt | Impressum

Der Stille Raum geben

Wenn die Stille ein Sommerhäuschen hätte, wäre es das Ansverus-Haus. Seit vielen Jahren bereitet das Ansverus-Haus, sommers und winters, der Stille einen Raum und gibt Hilfestellung, wie man ihr begegnen kann.

Wegweisung in die Stille

Wir essen jeden Tag. Aber bei den gemeinsamen Mahlzeiten im Schweigen “essen” wir “wirklich” - während in der Kantine die Nahrungsaufnahme manchmal nur ein Hinunterschlingen ist.
Wir sind jeden Tag Meinungen und Dauerrednern ausgesetzt. Aber die konzentrierten biblischen Impulse bei den Stille-Veranstaltungen suchen nach dem einen Wort, das alles verwandelt.
Wir werden jeden Tag in Zeit-Raster und Fahrpläne eingezwängt. Aber die über den Tag verteilten Gebetszeiten geben der Ruhe ihren notwendigen Raum zurück.

Stille ist nicht nur eine Sehnsucht. Sie kann zur Herausforderung werden, wenn neben der Stimme unseres Herzens auch die vielen anderen Stimmen des Zweifels laut werden. Erfahrene Zuhörer stehen daher für Gespräch oder Beichte bereit.