Newsletter
Ansverus-Haus, Aumühle - Juli/August 2013

www.ansverus-haus.de
www.geistliche-begleitung-nordkirche.de


Liebe Freundinnen und Freunde,
liebe Interessierte am Leben des Ansverus-Hauses,

doch, doch, der Sommer ist da. Nun spricht wirklich nichts mehr dagegen, den Wildkräuterspaziergang in den Kalender einzutragen oder sich beim "Stillen Tag im Sommer" anzumelden.

Neu dazu gekommen sind zwei musikalische Köstlichkeiten: Das ensemble ponticello ist wieder zu Gast im Ansverus-Haus. Weiteres siehe unten und im Flyer im Anhang.

So, jetzt haben Sie Ihre E-Mails kurz gecheckt, jetzt sollten Sie wieder in den Garten gehen und Ihre Nase in die Sonne halten.

Mit herzlichen Grüßen und bis bald!
das Ansverus-Team




 

1) Aumühle klingt - Musik an verschiedenen Orten in Aumühle (2.-4. August)

Wenn Aumühle klingt, kann das Ansverus-Haus nicht fehlen. Im Rahmen eines kleinen "Aumühler Musik-Sommers" ist das "ensemble ponticello" erneut im Ansverus-Haus zu Gast:

Samstag, 3. August, 10 Uhr - Eintritt frei
Wandelkonzert mit Musikern des ensemble ponticello

Antonio Vivaldi: Concerto für 2 Chalumeaus (Klarinetten) und 2 Oboen, Leitung und Konzertmeister: Timoti Fregni, Italien (Violine). Italienischer Barock authentisch!

Samstag, 3. August, 22 Uhr - Eintritt frei, Spenden erbeten
Gedanken zur Nacht in der Krypta des Ansverus-Hauses

Michael Nestler, Violine; Dr. Kirstin Faupel-Drevs, Rezitation

Weitere Konzerte: siehe Flyer im Anhang.



 

2) Ora et labora und Krypta-Gottesdienst nach der Sommerpause

Es sind noch Betten frei für die Ora-et-Labora-Tage (24.-27. Juli). Anmeldungen am besten direkt bei Gisela Kittl oder telephonisch bei der Hausgemeinschaft: 04104/9706-15.

Den ersten Krypta-Gottesdienst nach der Sommerpause feiern wir am Sonntag, 4. August. Wie gewohnt, wer mag, Vorbereitung um 16.30 Uhr. Der Gottesdienst fängt um 18.00 Uhr an.



 

3) Eine Woche Schweigen

Anreise: Sonntag, 4. August 2013, 15.00 Uhr
Abreise: Freitag, 9. August 2013, 13.00 Uhr

Leitung: Pastor Klaus Kaiser, Pastorin Anja Neu-Illg

Elemente der Schweigewoche: Einführung in das Schweigen, klare Tagesstruktur mit Impulsen, Einzelgespräche, gemeinsame Mahlzeiten, tägliche Abendgottesdienste und Kreativmöglichkeiten.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich schriftlich per Post (Klaus Kaiser, Borbyer Hufe 52, 24340 Eckernförde) oder E-Mail (info@inveniam.eu) an.

Überweisung: Bei der Anmeldung bitten wir Sie um eine Anzahlung von 100,- Euro auf das folgende Konto: Klaus Kaiser - ING-Diba - BLZ 500 105 17 - Ktnr. 5403795111 (Stichwort "Schweigewoche")

Weitere Informationen: www.inveniam.eu

Inhalt



 

4) Fortbildungskurs Perlen des Glaubens für Multiplikatorinnen

Wie kann man die Perlen des Glaubens in der Gemeindepädagogik und in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen einsetzen?

Modul I - Geistliches Wochenende zum Einstieg
9.-11. August 2013 (Freitag bis Sonntag)
Leitung: Kirstin Faupel-Drevs, Jens Ehebrecht-Zumsande
Informationen und Anmeldung: Link

Modul II - Glauben spielend entdecken
12.-14. August 2013 (Montag bis Mittwoch)
Leitung: Ulrike Lenz, Rainer Franke, Jens Ehebrecht-Zumsande
Informationen und Anmeldung: Link

Ein weiteres Modul III wird im Februar 2014 angeboten.

Inhalt



 

5) Wildkräuter im Ansverus-Garten und Gott im Wald

In der Reihe der Wildkräuterspaziergänge lädt Imke Prochazka in diesem Jahr zum letzten Mal zu einem Gang durch unseren Garten ein. Wer's noch nicht mitgemacht hat, jetzt gibt es noch einmal eine Chance: Sonntag, 18. August von 16.00-17.30 Uhr. Weitere Informationen und Anmeldung: Link

Er zeltet im Garten und redet mit Elchen: Wir freuen uns, dass Joerg Urbschat den Stillen Tag im Sommer begleitet. Er soll dieses Mal weitgehend draußen (im Garten und im Wald) stattfinden: Mittwoch, 21. August von 9.00-18.30 Uhr. Weitere Informatinen und Anmeldung: Link



 

6) Die Kraft des Unbewussten - Studientage Geistliche Begleitung

Vom 23.-25. August (Freitag bis Sonntag) findet der Studientag des Netzwerks Geistliche Begleitung statt. Als Referent ist der Ausbildungsleiter für Geistliche Begleitung Christian Wulf eingeladen. Thema ist "Die Kraft des Unbewussten". Willkommen sind nicht nur Mitglieder des Netzwerks Geistliche Begleitung Nord.

Weitere Informationen und Anmeldung: Link



 

7) Atem und Stimme erfahren

Das Wochenendseminar 30. August bis 1. September gibt Raum, den eigenen Atem und die eigene Stimme zu erfahren, jenseits von jedem Aufführungsdruck. Vielleicht wird dabei auch eine Verbindung zu Gottes Schöpfungsatem erahnbar. Begleitet wird das Wochenende von Brigitte Wellner (Atemtherapeutin nach Prof. Middendorf) und Anna Ubbelohde (Kantorin).

Weitere Informationen und Anmeldung: Link


Ansverus-Haus, Vor den Hegen 20, 21521 Aumühle

Tel. 04104-970620
Fax. 04104-970630

service@ansverus-haus.de

Um den Newsletter abzubestellen bitte eine Nachricht an news@ansverus-haus.de senden mit dem Vermerk "Newsletter abbestellen". Dieser Newsletter ist ein Service des Ansverus-Hauses, Vor den Hegen 20, 21521 Aumühle und wurde automatisch versandt.

www.ansverus-haus.de
www.geistliche-begleitung-nordkirche.de

Inhalt